Beiträge zur Lokomotiv- und Eisenbahngeschichte

Bitte in deutsch! In English, please!

Boizenburger Stadt- und Hafenbahn

Name der Bahn:
AG Boizenburger Stadt- und Hafenbahn

Streckeneröffnungen:
01.09.1890  Boizenburg Staatsbahn - Boizenburg Stadt - Boizenburg Haafen  3,06 km

Eigentümer:
AG
ab 31.07.1925: Stadt Boizenburg
ab 01.04.1949: Deutsche Reichsbahn

Betriebsführer:
Lenz & Co., Berlin
ab 19xx: Stadt Boizenburg (für 1945 nachgewiesen)
ab 1947: Hauptverwaltung der Eisenbahnen des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Demmin

Dampflokomotiven:

Hohenzollern 1883/ 269 - B n2t - 1435mm (Typ: Victor)
Fa. Lenz & Co. für ??
->'90 (?) Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) 1
+

Hohenzollern 1883/ 270 - B n2t - 1435mm (Typ: Victor)
Fa. Lenz & Co. für ??
->'90 (?) Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) 2
+

Hohenzollern 1923/ 4536 - C n2t - 1435mm
Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) 1"
->'50 DR 89 6165
+27.08.65

Hohenzollern 1927/ 4600 - C n2t - 1435mm
Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) 2"
->01.07.33 Neuhaldenslebener Eb. (NhE) 2
->'34 Osterwieck-Wasserlebener Eb. (OWE) 2
->28.08.40 Thüringische Eisenbahn AG (Theag) 2
  (Ruhlaer Eb.)
->'50 DR 89 6280
+15.04.65

O&K 1922/ 9698 - B n2t - 1435mm
Kakao Komp. Theodor Reichardt, Wandsbeck, Rittergut Dersenow
->'33 Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) 3 (oder 23 ?)
->'50 DR 98 6010
->'57 WL Zuckerfabrik Stavenhagen
+


Verbrennungstriebwagen:

Wismar 1933/ 20211 - AA dm - 1435mm (Typ: Wismar Schienenbus Typ B)
Bleckeder Kleinbahn (BlKB) SK 1
->um '38 Boizenburger Stadt- und Hafenbahn (BSHb) VT1
->'47 Klb. Neuhaus-Brahlstorf VT1 (/L ?)
->'50 DR 133 505
+69


Quellen:

Uwe Steffen: Die Boizenburger Stadt- und Hafenbahn; Schwerin, 1990
Erich Preuß: Archiv deutscher Klein- und Privatbahnen: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern; Berlin, 1994