Beiträge zur Lokomotiv- und Eisenbahngeschichte

Bitte in deutsch! In English, please!

Mecklenburgische Bäderbahn

Name der Bahn:
Mecklenburgische Bäderbahn

Streckeneröffnungen:
01.07.1925  Rövershagen - Graal-Müritz               10,3 km

Eigentümer:
Bäderbahn AG
ab 01.04.1949: Deutsche Reichsbahn

Betriebsführer:
Lenz & Co.

Dampflokomotiven:

Hagans 1897/ 343 - C n2t - 1435mm (Typ: MIII-4e)
Erf 1760"
->'06 ERF 6133 T3
+14/15
(1914 Genehmigung Verkauf an Fa. Worik & Co., Berlin)
->'25 Mecklenburgische Bäderbahn 21
->'45 PKP TKh100-12
+15.04.55

Henschel 1891/ 3457 - C n2t - 1435mm (Typ: MIII-4e)
Erf 1760
->'95 Hal 1760
->'01 Hal 1712"
->'06 HAL 6113 T3
->'25 Mecklenburgische Bäderbahn 22
+

Henschel 1938/ 23726 - 1'C h2t - 1435mm (Typ: Elna 2)
Mecklenburgische Bäderbahn 141
->'50 DR 91 6176
+22.10.68

Henschel 1941/ 24934 - 1'C h2t - 1435mm (Typ: Elna 2)
Mecklenburgische Bäderbahn 142
->'50 DR 91 6177
+22.02.68


Quellen:

Erich Preuß: Archiv deutscher Klein- und Privatbahnen: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern; Berlin, 1994