Beiträge zur Lokomotiv- und Eisenbahngeschichte

Bitte in deutsch! In English, please!

Kleinbahn Nauen-Velten

Name der Bahn:
Kleinbahn Nauen-Velten (NV)

Streckeneröffnungen:
01.10.1904  Nauen - Bötzow - Velten                      25,7 km

Eigentümer:
Kreis Osthavelland
ab 30.04.1925: Osthavelländische Kreisbahnen AG (OHKB)

Betriebsführer:
Osthavelländische Kreisbahnen AG (OHKB)

Sonstiges:
Die Strecke wurde von der OHKB für den Kreis Osthavelland gebaut und betrieben.
Am 30.04.1925 wurde die Bahn durch die OHKB erworben.
Gleichen Status und Verbleib wie Nauen-Velten hatte die Kleinbahn Bötzow-Spandau.
Offensichtlich wurden die Lokomotiven für beide Bahnen durchgehend genummert (NV: 1-2, BSp: 3-7). Eine Umzeichnung 
nach Übernahme der Bahnen durch OHKB erfolgte nicht.

Dampflokomotiven:

Berliner Maschinenbau-Actien-Gesellschaft 1904/ 3304 - C n2t - 1435mm
Klb. Nauen-Velten (NV) 1
->'50 DR 89 6126
+31.01.63

Berliner Maschinenbau-Actien-Gesellschaft 1904/ 3305 - C n2t - 1435mm
Klb. Nauen-Velten (NV) 2
->'50 DR 89 6127
+17.04.67


Quellen:

Erich Preuß: Archiv deutscher Klein- und Privatbahnen: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern; Berlin, 1994