Beiträge zur Lokomotiv- und Eisenbahngeschichte

Bitte in deutsch! In English, please!

Kleinbahn Philippsheim-Binsfeld

Name der Bahn:
Klb. Philippsheim-Binsfeld

Streckeneröffnungen:
06.05.1900  Philippsheim - Binsfeld                     8,1 km

Eigentümer:
Allgemeine Deutsche Kleinbahn-Gesellschaft AG, Berlin
=>Allgemeine Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft (ADEG)
ab 1927: Vereinigte Westdeutsche Kleinbahnen AG (VKA) 

Betriebsführer:
Allgemeine Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft (ADEG)
=>Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft (DEG)

Stillegung:
09.08.1965  Gesamtstillegung

Dampflokomotiven:

Heilbronn 1899/ 370 - C n2t - 750mm
Klb. Philippsheim-Binsfeld 1
->'66 Baufa. Schwartzkopf, Falkensteim (als Denkmal)
->'79 Dampfbahnmuseum Rhein-Main, Frankfurt
->'90 Feld- und Kleinbahnverein Nidderau Nr. 1

Heilbronn 1899/ 371 - C n2t - 750mm
Klb. Philippsheim-Binsfeld 2
->'68 Amtsverwaltung Binsfeld (Spielplatzlok in Binsfeld)
->'93 Denkmal bei Autohaus Kröschl, Binsfeld


Quellen:

Gerd Wolff: Deutsche Klein- und Privatbahnen; Teil 1: Rheinland-Pfalz, Saarland; Freiburg, 1989
C. Recht, M. Koch: Die Kleinbahn Philippsheim-Binsfeld - einst & jetzt; EK 1/91 S. 54-58