Beiträge zur Lokomotiv- und Eisenbahngeschichte

Bitte in deutsch! In English, please!

Westerwaldbahn

Name der Bahn:
Klb. Scheuerfeld-Nauroth
ab 16.09.1941: Westerwaldbahn Scheuerfeld-Nauroth-Emmerzhausen

Streckeneröffnungen:
10.01.1913  Scheuerfeld - Bindweide - Elkenroth - Nauroth    16,76 km
29.10.1926  Bindweide - Weitefeld (Privatanschlußbahn)        5,2 km
28.01.1928  Weitefeld - Friedewald (Privatanschlußbahn)       4,5 km
21.03.1934  Bindweide - Kotzenroth (->Rosenheim) - Nauroth (Privatanschlußbahn)  4,4 km
08.10.1936  Friedewald - Emmerzhausen (Privatanschlußbahn)    6,5 km
      1939  Emmerzhausen - Flugplatz Lippe                    6,2 km

Eigentümer:
Kreis Altenkirchen

Betriebsführer:
AG für Bahnen und Tiefbauten Ph. Balke, Berlin
ab 01.10.1914: eigene Betriebsführung

Stillegung:
15.09.1931  Bindweide - Elkenroth - Nauroth
      1945  Emmerzhausen - Flugplatz Lippe
   07.1970  Friedewald - Emmerzhausen
   04.1974  km 3,2 der Strecke Bindweide-Nauroth - Nauroth
07.03.1977  Oberdreisbach - Friedewald
            Rosenheim - Nauroth (?)

Sonstiges:
Die Westerwaldbahn wurde z.T. auf der Trasse einer 1000mm-spurigen Erzbahn 
der Fa. Krupp gebaut, die für den Bau der Westerwaldbahn stillgelegt wurde.
Die Privatanschlußbahn Bindweide - Emmerzhausen wurde am 25.05.1939 in eine 
nebenbahnähnliche Kleinbahn umgewandelt.
Die Strecke Friedewald - Emmerzhausen wurde am 1.1.1956 in eine Privatanschlußbahn 
umgebandelt.
Am 02.11.1994 übernahm die Westerwaldbahn von der DB die Strecke Betzdorf - Daaden 
(Daadetalbahn) in ihr Eigentum.

Zustand 2008:
Im Betrieb.

Dampflokomotiven:

Jung 1912/ 1647 - D n2t - 1435mm
Westerwaldbahn (WEBA) 1
+55

Jung 1912/ 1648 - D n2t - 1435mm
Westerwaldbahn (WEBA) 2
->08.09.54 Lokfabrik Jung
->'?? Zeche Julia, Recklinghausen Nr. 1
+

Jung 1913/ 2053 - D n2t - 1435mm
Westerwaldbahn (WEBA) 3
->24.03.59 Märkische Steinkohlengewerkschaft, Heesen (Westf.)
+

Hohenzollern 1901/ 1467 - C1' n2t - 1435mm (Typ: MIII-4f)
Esn 1882"
->'06 ESN 7289 T91
->'?? Maschinenfabrik Homrich, Freudenberg (Kreis Siegen)
->'25 Westerwaldbahn (WEBA) 4
(Unfall 05.07.1926)
+26

Borsig 1895/ 4484 - C1' n2t - 1435mm (Typ: MIII-4f)
Efd 1902
->'06 EFD 7203 T91
->'23 DRBv 90 043
->'?? Maschinenfabrik Homrich, Freudenberg (Kreis Siegen)
->08.26 Westerwaldbahn (WEBA) 4"
+33

Jung 1927/ 4000 - D1' h2t - 1435mm
Westerwaldbahn (WEBA) 5 LANDRAT DR. BODEN
->10.05.57 Rheinisch-Westfälische Kalkwerke, Menden (Westf.) Nr. 87
+

Wolf 1927/ 1150 - D h2t - 1435mm
Lomnitz & Co., Bahnbedarf, Berlin
->'27 Westerwaldbahn (WEBA) 6
->'43 Kahlgrundbahn (KVG) 1"
->'48 Ub. in 1'D 1' h2t
+1954

Jung 1940/ 8680 - 1'E 1' h2t - 1435mm
Westerwaldbahn (WEBA) 43
->15.12.55 Teutoburger Wald-Eb. 271 (DEG)
->'68 Farge-Vegesacker Eb. (FVE) 271 (DEG)
+1973


Verbrennungsmotorlokomotiven:

Jung 1956/ 12102 - B dh - 1435mm (Typ: R30B)
Westerwaldbahn (WEBA) 1
->'?? Westerwaldbahn (WEBA) V26.1
('08 vorh.)

Jung 1956/ 12103 - B dh - 1435mm (Typ: R30B)
Westerwaldbahn (WEBA) 2
->'?? Westerwaldbahn (WEBA) V26.2
('08 vorh.)

Jung 1956/ 12748 - B dh - 1435mm (Typ: R30B)
Westerwaldbahn (WEBA) 3
->'?? Westerwaldbahn (WEBA) V26.3
('08 vorh.)

Jung 1956/ 12997 - B dh - 1435mm (Typ: R30B)
Westerwaldbahn (WEBA) 4
->'?? Westerwaldbahn (WEBA) V26.4
('08 vorh.)

Henschel 1962/ 30526 - B'B' dh - 1435mm
DB V100 1177 
->'68 DB 211 177-1
+26.09.87 
->'92 On Rail ('95 in Moers; Ub. durch Vossloh nach Konzept von On Rail mit Serienteilen der Type G1205)
->'99 Westerwaldbahn (WEBA) 5

Krauss-Maffei 1968/ 19454 - C dh - 1435mm (Typ: M700C)
Hoesch Bergbau, Zeche Emil Fritz 6
->'?? Ruhrkohle AG, Essen (RAG) V355
->'?? Ruhrkohle AG, Essen (RAG) V530
->'?? On Rail
->'00 Westerwaldbahn (WEBA) 6

Krauss-Maffei 1962/ 18870 - B'B' dh - 1435mm
DB V100 1274 
->'68 DB 211 274-6
+30.06.88 
->'?? Layritz 
->'91 ÖBB 2048 008-3
+01.12.00
->'02 Vossloh Schienenfahrzeugtechnik, Kiel (VSFT)
->'03 OnRail (Ub. DH 1004/8)
->'06 Westerwaldbahn (WEBA) 07


Verbrennungstriebwagen:

Dessauer Waggonfabrik 1935/ 3075 - 1A dm - 1435mm
Lausitzer Eb. T1
->01.01.39 DRB 833
->11.07.41 Westerwaldbahn (WEBA) 101
(Brandschaden 25.12.46)
++

Dessauer Waggonfabrik 1936/ 3110 - 1A dm - 1435mm
Lausitzer Eb. T2
->01.01.39 DRB 834
->11.07.41 Westerwaldbahn (WEBA) 102
++61

BDRo 1933/ 15 - Bo'Bo' dm - 1435mm
SNCF
->'44 Westerwaldbahn (WEBA) 103
(Brandschaden 25.12.1946)
++

BDRo 1933/ 16 - (1A)'2' dm - 1435mm
SNCF
->'44 Westerwaldbahn (WEBA) 
(ohne Maschinenanlage)
->'51 Ub. Westerwaldbahn (WEBA) 101" (Einbau Maschinenanlage)
+60

Deutsche Werke Kiel 1930/ 195 - (1A)'(A1)' bm - 1435mm
DRB 766 Alt
->DB
->'48 DB VT85 905
+16.02.51
->06.05.51 Westerwaldbahn (WEBA) 103"
++60

Dessauer Waggonfabrik 1935/ ? - (vs 4) - 1435mm
Lausitzer Eb. VS1
->01.01.39 DRB 144 005
->'41 Westerwaldbahn (WEBA) 201
(Brandschaden 25.12.1946)
++

Dessauer Waggonfabrik 1936/ ? - (vs 4) - 1435mm
Lausitzer Eb. VS2
->01.01.39 DRB 144 006
->'41 Westerwaldbahn (WEBA) 202
->01.47 Westerwaldbahn (WEBA) 201"
+30.10.60
->'?? Ub. Bereisungswagen
->24.09.75 an MEC Essen
->'85 an DEV (Bruchhausen-Vilsen) für Eystrup-Syke

Gmeinder 1968/ 5442 - AA dh - 1435mm
WEG T23
->'93 Gmeinder
->'95/96 Westerwaldbahn (WEBA) VS23
->'09 Ingenieurgesellschaft Bahn (IGEBA), Krumbach

Gmeinder 1968/ 5443 - AA dh - 1435mm
WEG T24
->'93 Gmeinder
->'95/96 Westerwaldbahn (WEBA) VT24
->'09 Ingenieurgesellschaft Bahn (IGEBA), Krumbach

DUEWAG AG 1994/ 91285 - 2'B' dh - 1435mm
DB 628 677-7
+28.05.95
->01.06.96 Westerwaldbahn (WEBA) 628 677

DUEWAG AG 1994/ 91286 - (vs2'2') - 1435mm
DB 928 677-4
+28.05.95
->01.06.96 Westerwaldbahn (WEBA) 928 677


Quellen:

Gerd Wolff: Deutsche Klein- und Privatbahnen; Teil 1: Rheinland-Pfalz, Saarland; Freiburg, 1989
Willi Merzhäuser: Die Westerwaldbahn. EK-Verlag, Freiburg, 1986